Global site Global site

Du befindest dich in: 

  1. Produkte
  2. Kaltwalzen

Kaltwalzen

Der Prozess, durch den wir die Produkte mit mechanischen Eigenschaften und eingeengte Toleranzen der Präzision erhalten können aber nicht das Stahlwerk.

In diesem Prozess start man von einem warmen und gebeizen Material, und man bis zum vorgeschriften Dicke des Kundes vor dem Glühen und Dressieren, dies ermöglicht die benötige Dehnbarkeit der Material um die gewünschte Teile zu erhalten.

Dieser Prozess durgeführt werden können, so oft wie erforderlich ist um den mechanischen Eigenschaften des Kunden zu erreichen. Es wurde in der Folge je nach gewünschter Breite schneiden und schliesslich für den Versand verpackt ist.

Unsere Fertigung liegt in Dicke zwischen 0,20 mm und 4,00 mm., nach dem Grad, und in

Breite zwischen 10 mm. und 650 mm.

Es ist auch möglich die Fertigung von Plattenformate in Breiten von 40 mm. bis 650 mm. und Längen von bis zum 3.000 mm.

proceso_laminado
MaterialStahlgüteNorm
Kaltgewalzter StahlC10E bis C100SEN 10132
51CrV4 und 58CrV4EN 10132
9MnPb28 und 11MnPb30EN 10087
DC01 LC-C590 bis DC06EN 10139
ST 37-2 bis ST42-2 DIN 1623
HC260LA bis HC420LA EN 10268
AU500 bis AU900 Produktauswahl

Mikrolegierter, hochfester stahl mit feiner korngröße

Die neuen AU-Güten kombinieren eine hohe Streckgrenze mit einer hohen Duktilität.

Diese Güten überschreiten reichlich die Streckgrenzen der Norm DIN 10628, deren maximalen Werte 500 MPa betragen. Die Streckgrenze der AU-Güten liegt zwischen 500 MPa bis 900 MPa.

Mechanischen eigenschaften der AU-güten:

QualitätRp MpaRm MpaA%
AU500500550-70013
AU550550600-75012
AU600600650-80011
AU650650700-85011
AU700700750-90011
AU750750800-95010
AU800800850-10009
AU850850900-10509
AU900900950-11009

Chemische zusammensetzung (% gewicht):

CMnPSSiAlminNbTi
0,11,60,0250,010,50,030,090,150
DC01 EK-DC06 EK, DC03ED-DC06 EDEN 10209

Tecnología Sendzimir

Unsere Kaltwalzen auf Sendzimir Technologie. Diese Technologie ist weltweit bekannt für seine Fähigkeit um besonders härte Materialien zu walzen, mit sehr geringen Dicken, ohne Bedarf zahlreiche Zyklen von Zwischenglühen.

Es ermöglicht auch Oberflächengüte und enge Toleranzen, sehr schwer zu erreichen mit üblichen Walzstrassen.

Sendzimir Walzwerke bestehen aus einem Gehäuse von Walzzylinder, wie in der folgenden Abbildung gezeigt ist:

Esquema básico photo laminados

Die Zylinder sind klein im Durchmesser, was eine stärkere Kürzungen ermöglicht ist. Außerdem ist es aufgrund seiner einfachen Handhabung, kann leicht geändert werden, wodurch die höchste Oberflächenqualität.

Mit dem Ziel der Reduzierung der Größe der Zylindern, hat der Walzwerk immer Sendzimir Stützzylindern unterstützt die hohen Drücke, die beim Walzen erzeugt werden. Die aufwändige Konstruktion der Zylinder, leicht notwendige Anpassungen für maximale Flachheit.

sendzimir_detalle01 sendzimir_detalle02

Anwendungen

pieza_1 pieza_2 pieza_3 pieza_4 pieza_5

Anwendungen